Mietwagen Florida – wichtige Tipps für Eure Florida Rundreise

Wenn Ihr mit einem Mietwagen Florida erleben möchtet, dann findet Ihr in unserem Block wichtige Informationen rund um das Thema  „Mietwagen Florida“. 

Die größten Anbieter sind Alamo, Avis, Budget, Dollar, Hertz oder Sixt. Am Besten bucht Ihr euren Mietwagen vor Eurer Anreise in Deutschland. Denn dann sind die Mietwagen-Preise in der Regel günstiger, als wenn Ihr Euren Mietwagen in Florida am Flughafen bucht.

Ihr könnt Euren Mietwagen direkt bei Rentalcars.com oder TUI Cars buchen. Vergleicht vorher in Ruhe die Mietwagen-Preise über Mietwagencheck.de.

Viele Autovermietungen verlangen bei Vertragsabschluss ein Mindestalter von 21 Jahren. Außerdem gibt es meist einen Aufpreis für den Zweitfahrer. Den solltet Ihr auf jeden Fall mit angeben. Für Fahrer unter 25 Jahren wird prinzipiell ein Preisaufschlag verlangt.

Bei Abholung des Mietwagens müsst Ihr den Führerschein und den Führerschein des Zweitfahrers vorlegen. Außerdem braucht Ihr eine Kreditkarte und den Mietvertrag. Empfehlenswert ist auch die Mitnahme eines internationalen Führerscheins. Der EU-Führerschein wird zwar in den USA anerkannt (Scheckkartenformat). Es kann jedoch bei Verkehrskontrollen Schwierigkeiten geben. Denn nicht alle Informationen sind auf Englisch vermerkt.

Wichtig: Der internationale Führerschein ist nur in Verbindung mit einen deutschen Führerschein gültig. Somit gehören beide Führerscheine ins Handgepäck.

Weitere Informationen zum Internationalen Führerschein bekommt Ihr auf der Seite des ADAC. Bitte achtet auch besonders auf die Versicherungsbedingungen. Meistens reichen die Mindestversicherungen in den USA nicht aus, um die Summen, die bei einem Unfall entstehen, zu begleichen. Deshalb ist eine Vollkaskoversicherung und eine Haftpflichtversicherung ein absolutes Muss im Mietwagen-Vertrag.

Gerade bei kleinen, weniger bekannten und daher günstigen Anbietern solltet Ihr darauf achten. Ihr könnt aber auch eine Selbstbeteiligungs-Ausschluss-Versicherung abschließen. Diese ist in der Regel günstiger als direkt beim Mietwagen-Anbieter. Weitere Informationen hierzu findet Ihr auf der Seite von Leihwagenversicherung.de